Silvesterausfahrt 2011

Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren (ungefähr 6 Minusgrade, dichter Nebel…) war diesmal perfektes Wetter – Sonne, kein/wenig Wind, ca. +7°C –  für die traditionelle Silvester-Ausfahrt der “Bike-Zombies” mit Freunden. Sicherheitshalber bin ich gleich von zu Hause zum Treffpunkt in Weiden geradelt. Fast pünktlich trudeln alle MitfahrerInnen ein. 2 Mädels und 8 Buben (Bub Nummer 9 kommt uns ein paar Minuten später entgegen) bewegen die Räder gegen den Uhrzeigersinn Richtung Pama (wegen des schönen Wetters natürlich mit einem kleineren Umweg). Dort gibts köstliche Wildschwein-Kobasica und einen Glühwein (ein Spritzer hätte bei diesem Wetter eher gepasst…) und nach einer Weile gehts weiter ins “Blaue Wunder” nach Gattendorf. Und schon wieder Fresserei – diesmal Gulasch. Hier hocken wir etwas länger und machen uns dann auf zur (vor)letzten Station: Enzo’s Bistro in Weiden. Schön langsam wirds dunkel, noch einen Abschieds-/Abschluss-Drink am Startpunkt (Mandschis Garage) und alle zischen ab nach Hause…

Natürlich gibts noch viel mehr Bilder, ich warte auf Zusendung per elektronischer Post, bzw. brauchen meine etwas länger – ich bin ja wieder “analog”.  Sollte es irgend jemanden interessieren – hier werden die Bilder dann irgendwann abgelegt…

Bookmark and Share

Comments are closed.